Selbsthilfe bei Schüchternheit und sozialer Phobie

 

Willkommen

auf der Webseite des intakt e.V.
und seiner Selbsthilfegruppen für Schüchterne und Sozialphobiker

Hier sehen Sie, was Schüchternheit ist, wie wir damit leben,
und daß es mehr sein kann als nur ein Problem.



Aktuelle oder interessante Nachrichten:

Vereinstreffen in Braunschweig mit Abstimmung über Vorstandsentlastung

Vereinstreffen in Braunschweig mit Abstimmung über Vorstandsentlastung

(20.4.2018) Da vor der Abgabefrist des Finanzamts (31.5.) noch einige Fragen zu klären sind, möchte der intakt e.V. am Samstag, den 19.5., eine Vereinsversammlung in Braunschweig abhalten.
Offizielle Einladung zur Versammlung

Themen im aktuellen intakt-Rundbrief

Themen im aktuellen intakt-Rundbrief

(1.4.2018)
   - Erinnerung: Preisausschreiben
   - Telegram-Messengergruppe
   - Kartenspiele gegen Schweigepausen
   - Treffen in Hannover
   - Kurze Einführung in die systemische Weltsicht
   - 10 Fragen zum Zwang - und meine Antworten darauf
   - Keine Antwort ist auch eine Antwort, Teil 2
Zum Rundbrief (Webseite)
Zum Rundbrief (PDF)

intakt-Infoabend als Video

intakt-Infoabend als Video

(20.1.2018) Der Infoabend in Hildesheim am 1.10.15 wurde als Video aufgezeichnet und kann bei Youtube angesehen werden. Er ist nun in einem einzigen Video (1 Stunde) zu sehen. Inhaltlich bietet er die Themen "Wer ist intakt", "Schüchternheit/Sozialphobie", "Was kann ich tun" und "Was ist/kann eine Selbsthilfegruppe".
Youtube-Seite mit dem Video

Neues intakt-Infoheft

Neues intakt-Infoheft

(4.8.2017) Der intakt e.V. hat mehrere seiner Infozettel ("Neu bei uns", "Themensammlung", "Positive Seite" und "Probleme") zu einem 12-seitigen Heft zusammengefaßt und von einem Designer in eine attraktive Form gestalten lassen. Dieses ist vor allem für Gruppen-Einsteiger geeignet und kann ihnen zum Gruppenbeitritt überreicht werden.
Es ist gedruckt oder als PDF verfügbar.
Zum Infoheft (PDF)
Kontakt zum Verein (Bestellungen von gedruckten Heften)

Neues intakt-Flugblatt

Neues intakt-Flugblatt

(4.8.2017) Der intakt e.V. stellt sich in einem Flugblatt im Wickelfalz kurz vor. Es ist geeignet für Menschen, die den intakt e.V. oder die Selbsthilfe noch nicht kennen. Diese können ihre eigenen Probleme wiedererkennen und ob eine intakt-Gruppe für sie passen würde.
Es ist gedruckt oder als PDF verfügbar.0
Zum Flugblatt (PDF)
Kontakt zum Verein (Bestellungen von gedruckten Heften)

Der ängstliche Panther: Das intakt-Buch ist erschienen

Der ängstliche Panther: Das intakt-Buch ist erschienen

(15.9.2011) Nach sechseinhalb Jahren ist es endlich soweit: Das intakt-Buch ist erschienen und ist einfach zu erwerben. Unser Partner, der Projekte-Verlag Cornelius, hat 2500 Exemplare drucken lassen. 18 Personen haben insgesamt 47 Erlebnisberichte zu Schüchtenheit, Sozialphobie und deren Selbsthilfe beigetragen.
Buchvorstellung im intakt-Rundbrief
Formular zur Buchbestellung



 

Nachrichten u.ä. zu unserem Thema:



 

Unser Informationsangebot:

Schüchternheit

Dieser Abschnitt bietet Informationen über Schüchternheit: ein ausführlicher Text, ein Bilderzyklus und typische Gesprächsthemen in Gruppen. Einige Bücher zum Thema und die positive Seite des Problems werden ebenfalls besprochen.

Selbsthilfegruppen

Hier stellen sich unsere Selbsthilfegruppen vor und bieten Informationen für Interessierte und Neueinsteiger - natürlich auch, wo und wann sie sich treffen. Eine Sammlung von Presseartikeln bietet noch mehr Infos.

Hilfe für Gruppen

Hier stellen wir vor, mit welchen Angeboten wir die Selbsthilfegruppen sinnvoll unterstützen und ergänzen: Flugblätter zum Download, Infoabende und Seminare. Für Gruppengründer bieten wir Starthilfe an.

Unser Buch

Der intakt e.V. hat das Buch "Der ängstliche Panther" veröffentlicht, es bietet Erlebnisgeschichten von und für Schüchterne. Sie finden eine Leseprobe und die Möglichkeit, Ihr Exemplar zu bestellen.

intakt e.V.

Hier zeigen wir unseren Verein in einer Kurzvorstellung. Seine Satzung und der Mitgliedsantrag sind ebenfalls hier verfügbar.

intakt-Rundbrief

Das Mitteilungsblatt des intakt e.V. erscheint alle zwei Monate. Hier können alle Ausgaben eingesehen werden.

Presse und Medien

In diesem Bereich sind Medienberichte über uns und unsere Gruppen gesammelt. Außerdem bieten wir Hinweise für Journalisten, die unsere Menschen öffentlich vorstellen möchten.


Wie sagte eine von uns ganz richtig:
"Wir sind normal, wir kommunizieren nur besonders."




Diese Seite wurde automatisch erstellt mit JULIAN'S MACHSEIT Perlscript
zuletzt am 20.04.2018 um 14 Uhr 29