Selbsthilfe bei Schüchternheit und sozialer Phobie

 

Braunschweiger Zeitung, 18.4.2002

Schüchterne sind jetzt gefragt
Der Student Julian will eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit Kontaktängsten gründen

Von gf

Julian leidet seit seiner Kindheit unter Kontaktängsten, ist extrem schüchtern, wie er selber sagt. Das soll sich nun aber ändern, Der junge Mann, Jahrgang 1975, geht an die Öffentlichkeit, will mit Gleichgesinnten eine Selbsthilfegruppe gründen.
Er ist dabei guten Mutes, denn in Peine hat Ähnliches vor einigen Monaten geklappt. Dort besteht inzwischen eine Gruppe dieser Art, hervorgegangen aus einem Treffen, an dem nicht weniger als 30 Super-Schüchterne teilgenommen hatten. Der dortige Initiator, Uwe [Nachname], wird mit dabei sein, wenn am nächsten Mittwoch, 24. April, etwaige Interessenten sich mit Julian treffen. Der Informationsabend beginnt um 19 Uhr im Großen Waisenhaus Braunschweig, Salzdahlumer Straße 170. Das Einzugsgebiet für eine Selbsthilfegruppe der Introvertierten beschränkt sich dabei keineswegs auf die Stadt Braunschweig, unterstreicht Julian. Willkommen seien Männer und Frauen aus der gesamten Region. "Wir wollen uns, wenn eine Gruppe zustandekommt, am Anfang jede Woche treffen", sagt Julian. Walter Bieler, Leiter der Kontakt- und Informationsstelle Kibis des Paritätischen, stellt für die Folgetreffen ab 8. Mai einen Raum im Sozialzentrum Lessingplatz 1 zur Verfügung.
Wie sehr Kontaktängste das eigene Lebensgefühl beeinträchtigen können, deutet Julian im Gespräch an. So falle es nicht eben leicht, das Studium der Sozialpädagogik durchzuziehen: "Ich brauche da ein bisschen länger als andere..."
"In der heutigen anonymen, schnelllebigen Zeit, in der viele Menschen auf sich bezogen leben und materielle Werte, Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke im Mittelpunkt stehen, kann sich diese Kontaktstörung zu einem massiven, bedrohlichen Problem entwickeln, wenn nichts dagegen unternommen wird", sagt [Nachname]. Julian will nun etwas unternehmen...

Zurück zur Presseseite
Zurück zur Gruppenseite


Diese Seite wurde automatisch erstellt mit JULIAN'S MACHSEIT Perlscript
zuletzt am 06.01.2021 um 17 Uhr 07